Die unterhaltsam erzählte Geschichte von A-Cinema – Teil 3

Das geht natürlich nicht. Niemand kann jemanden aus einer Hilfe ausschließen, nur weil dieser bestimmte undifferenzierte Vorgaben nicht erreicht.

Die BKM hatte nun aber leider mit ihrer Politik kleine Kinos von der digitalen Zukunft ausgeschlossen. Darum musste sich dann jemand kümmern.

Ein interessanter Aspekt an der ganzen Geschichte ist, dass jetzt immer versucht wird aus der Gegenwartsperspektive zu argumentieren, die gab es damals aber nicht:

ZUM DAMALIGEN ZEITPUNKT HAT DIE POLITIK KLEINE KINOS HÄNGEN LASSEN.

Schreibe einen Kommentar